Sony XDCA-FX9 Erweiterungsmodul

Artikelnummer: SonyXDCA-FX9

2.799,00 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (DHL2500)

EAN: 4548736112049

HAN: XDCA-FX9

Eigenschaften Sony XDCA-FX9 Erweiterungsmodul für Sony FX9:

  • Ermöglicht das Einsetzen von Batterien
  • MultiPin-Anschluss
  • Montage auf der Rückseite der Kamera
  • Streaming und Dateiübertragung über WLAN
  • Verbesserte Bildqualität und Stabilität
  • Drahtloser Audioempfänger-Steckplatz
  • Drahtloser RAW-Ausgang
  • Weitere Ausgangsanschlüsse: Timecode, D-tap
  • 16-Bit-RAW-Aufzeichnungen auf externem Recorder

Stk

Auf Lager

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage

Sony XDCA-FX9

Das Erweiterungsmodul XDCA-FX9 kann ohne Kabel direkt mit der Kamera PXW-FX9 verbunden werden und bietet praktische zusätzliche Funktionen, die den Aufnahmekomfort und die Flexibilität erhöhen.

Das XDCA-FX9 ermöglicht den einfachen Einbau von Akkus der Serien BP-GL und BP-FL. Dadurch wird die Betriebszeit der Kamera auch bei anspruchsvollsten Aufnahmen verlängert.

Das Modul XDCA-FX9 lässt sich schnell und einfach über einen MultiPin-Port an der Rückseite der PXW-FX9 anschließen und bietet erweiterte Netzwerkfunktionen für Streaming oder Dateiübertragung über Ethernet oder Dual-Link-Mobilfunkverbindung. Darüber hinaus kann über einen Steckplatz für einen Funkempfänger hochwertiges kabelloses Audio hinzugefügt werden.* Zusätzliche Ausgangsanschlüsse, einschließlich Timecode, Genlock und D-Tap, sind ebenfalls verfügbar.

16-Bit-RAW-Signale können direkt vom XDCA-FX9 mit einem externen Recorder eines Drittanbieters ausgegeben werden.**
* Für die drahtlose Audio- und die RAW-Ausgabe ist eine zukünftige Firmware-Version für die PXW-FX9 erforderlich.

Einfache Befestigung, hervorragende Ergonomie
Der XDCA-FX9 wird über einen MultiPin-Port direkt an die PXW-FX9 angeschlossen, ohne dass zusätzliche Kabel erforderlich sind. Die Aufnahmezeit wird durch Kompatibilität mit Akkus der Serien BP-GL und BP-FL von Sony verlängert. Bei der Verwendung größerer Objektive gleicht das Erweiterungsmodul eine mögliche Frontlastigkeit aus und erhöht gleichzeitig die Stabilität, wenn die Kamera über der Schulter getragen wird.

16-Bit-RAW-Aufzeichnung über einen externen Recorder**
Durch Hinzufügen des Erweiterungsmoduls XDCA-FX9 zur PXW-FX9 kann 16-Bit-RAW-Filmmaterial von der Kamera auf einem RAW-Recorder eines Drittanbieters (separat erhältlich) aufgezeichnet werden. RAW-Daten werden direkt über die RAW-Schnittstelle des Erweiterungsmoduls ausgegeben.
** Erfordert eine zukünftige Firmware-Version für die PXW-FX9. Bei High Frame Rate mit 120 Bildern/s im Super35-Bildkreis auf 10-Bit-Aufnahmen beschränkt.

Erweiterte Netzwerkfähigkeit
Die integrierte Netzwerkfähigkeit der PXW-FX9 ermöglicht Streaming und Dateiübertragung über WLAN. Das Modul XDCA-FX9 bietet QoS-Streaming mit Dual-Link-Verbindung über Multiplexing von zwei Mobilfunknetzen oder eine Ethernet-Verbindung zur Verbesserung der Bildqualität und -stabilität.

Kabellose Audio-Unterstützung*
Die Erweiterungseinheit ist ideal für Außeneinsätze zur Nachrichtenproduktion. Sie stellt einen Steckplatz für einen Audio-Funkempfänger für Kompatibilität mit Empfängern wie zum Beispiel aus der DWX- und URX-Serie bereit.
* Erfordert eine zukünftige Firmware-Version für die PXW-FX9.


Versandgewicht: 1,50 Kg
Artikelgewicht: 0,90 Kg
Produktmerkmale "Sony XDCA-FX9 Erweiterungsmodul"

Erweiterungsmodul für die PXW-FX9V (K)

Besonderheiten und Nutzen:

• Ermöglicht die 16-Bit-RAW-Aufnahme über einen externen Recorder*
• Betrieb mit mehreren Kameras über Timecode und Genlock
• Anschluss für gängige V-Mount-Akkus
• D-Tap-Anschluss
• erweiterte Netzwerkfunktionen für Streaming oder Dateiübertragung über Ethernet oder Dual-Link-Mobilfunkverbindung
• Slot für Funkstrecken
*mit einem zukünftigen Update möglich

V-Mount
• Einfacher Einbau von Akkus der Serien BP-GL und BP-FL

Ausgangsformat (RAW)
• Ausgabe von 16 Bit RAW*
• *Erfordert eine zukünftige Firmware-Version für die PXW-FX9. Bei High Frame Rate mit 120 Bildern/s im Super35-Bildkreis auf 10-Bit-Aufnahmen beschränkt.

Erweiterte Netzwerkfähigkeit
• QoS-Streaming mit Dual-Link-Verbindung über Multiplexing von zwei Mobilfunknetzen oder eine Ethernet-Verbindung zur Verbesserung der Bildqualität und -stabilität

Kabellose Audio-Unterstützung*
• Steckplatz für einen Audio-Funkempfänger für Kompatibilität mit Empfängern wie zum Beispiel aus der DWX- und URX-Serie
• * Erfordert eine zukünftige Firmware-Version für die PXW-FX9

Eingänge
• GENLOCK IN: BNC
• TC IN: BNC

Ausgänge
• RAW OUT: BNC
• REF OUT: BNC
• TC OUT: BNC

Weitere
• IN: XLR-Typ, 4-polig, männlich, 11V bis 17V
• USB: 2x Stromversorgung / Verbindung für USB-Mobilfunk
• D-Tap: 1x


Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.

Ähnliche Artikel